Werbung, die
uns staunen lässt

#ubx16

UBX Konferenz
13. Oktober 2016
München

Bewerben Sie sich jetzt

Sensoren sind die Helden des Internet der Dinge. Sie sind nur stecknadelgroß und schaffen ungeahnte Möglichkeiten, Nützliches für Menschen zu entwickeln. In der Werbung werden diese Chancen bisher kaum genutzt.

Auf der zweiten UBX Konferenz am 13. Oktober in München zeigen unter anderen der Business Romantiker Tim Leberecht, Scott Jenson von Google oder der Kreativitätsforscher Bas Kast, wie Marken mit nützlicher Werbung Zauber in den Alltag ihrer Zielgruppen bringen können.

Referenten

Scott Jenson
Project Lead für Physical Web

Scott Jensen, Google

Scott Jenson ist kampferprobter Veteran der Software Industrie: Bei Apple entwickelte er das System 7, Newton und die Human Interface Guidelines. Er leitete den Bereich Mobile User Experience bei Google und war Kreativdirektor bei Frog Design in San Francisco. Seit 2013 leitet er für Google das Physical Web Projekt. Scott ist Inhaber von 20 Patenten.

Tim Leberecht
Autor & Unternehmer

Tim Leberecht, ist Gründer von Leberecht & Partners, wo er Unter­nehmen hilft, entzückende Ge­schichten zu erzählen. Davor war er Marketing­chef bei Frog Design. Tim ist Autor und Gründer der Business Romantic Society. Er schreibt u.a. für Harvard Business Review oder Wired und stand bereits mehrfach auf der Bühne von TED. Leberecht ist Mitglied des Values Council des Welt­wirt­schafts­forums und Gründer und Kurator der Dinner-Reihe 15 Toasts. Er lebt und arbeitet in San Francisco.

Ralf Heller
Initiator der UBX Konferenz

Ralf Heller, Initiator der UBX-Konferenz

Ralf Heller hatte seine ersten Kontakte mit der Medien­welt als Bassist einer Indie-Band. Er studierte Digitale Medien und gründete 1995 die Agentur Virtual Identity, die er noch heute führt. Mit der UBX Konferenz möchte er Marken­entscheider ermutigen die Möglich­keiten werblicher Kommunikation weiter zu denken. Als Werbung die Sinn macht. Für Werbe­treibende und vor allem ihre Kunden.

… und weitere

Rückblick

UBX Konferenz 2015

Bewerben Sie sich jetzt

Die UBX16 richtet sich an 200 geladene Gäste. Für Interessierte ohne Einladung stehen eine begrenzte Anzahl an Plätzen zur Verfügung. Bewerben Sie sich und beschreiben Sie, warum Sie unbedingt auf der UBX16 dabei sein möchten

Kontakt

Referenten

Sie haben einen spannenden UBX Case und möchten auf der Konferenz als Speaker auftreten? Dann kontaktieren Sie Philippe Wyssen:
Telefon: +49 1525 4561029
E-Mail: philippe@ubx.info

Sponsoren

Medien, Partner und Sponsoren wenden sich bitte an Wolfgang Scheikl:
Telefon: +43 699 15949012
E-Mail: wolfgang@ubx.info

Teilnehmer

Sie haben Fragen zur Teilnahme an der Konferenz? Margit Berner hilft Ihnen gerne weiter!
Telefon: +43 699 181 182 42
E-Mail: margit@ubx.info